Web

Beteiligung reduziert

Der langsame Abschied von De Benedetti

01.04.1998
Von 
Beteiligung reduziert

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Carlo De Benedetti hat seine Beteiligung am Olivetti-Konzern auf 0,6 Prozent verringert. Der Ex-Chef des Unternehmens hatte bereits vor einigen Wochen angekündigt, seine Anteile zu reduzieren. Am Wochenende hatte die Düsseldorfer Mannesmann AG einen Anteil an Olivetti in Höhe von 2,34 Prozent gekauft.