Gadget des Tages

DashDrive Durable UD320 verbindet Android-Endgeräte mit externen Speichern

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager die Online-Angebote von Computerwoche und TecChannel. 
Poweruser, die ihre Daten nicht in der Cloud ablegen wollen, können dank des neuen DashDrive Durable UD320 ihr Android-Smartphone oder Tablet direkt mit externen USB-Flash-Laufwerken verbinden.

Dank USB On-The-Go-Technologie können Smartphones und Tablets als Host fungieren und in Verbindung mit dem DashDrive Durable UD320 Daten direkt auf externe Speichermedien übertragen. Vorrausetzung hierfür ist eine Micro-USB-Schnittstelle am mobilen Endgerät sowie ein externer Speicher mit USB-Anschluss.

Darüber hinaus verfügt der DashDrive Durable UD320 wahlweise über 16 beziehungsweise 32 Gigabyte internen Speicherplatz. Laut Hersteller soll der Stick zudem wasserdicht und stoßfest sein.

Der DashDrive Durable UD320 soll in Kürze im Fachhandel für UVP 13,99 Euro (16GB) beziehungsweise 23,99 Euro (32GB) zu haben sein.