Web

 

CW-TV: Die SAP-Tuner

16.10.2006
Anwender setzen ihre SAP-Software oft nicht richtig ein. Sie passen sie zu stark an, nutzen sie zu wenig oder für die falschen Dinge. Mit dem Ergebnis, dass für die Software zu viel Geld ausgegeben wird. Diana Bohr weiß Abhilfe

Große Anwender wenden bis zu zwei Millionen Euro pro Jahr zu viel für ihre SAP-Systeme auf. SAP-Tunerin Diana Bohr, Deutschland-Chefin von West Trax, weiß, wie sich das vermeiden lässt. Sie vergleicht ein ERP-System mit einem hochgezüchteten Sportwagen, den manche Anwender allerdings fahren würden, wie ein Moped.