Web

 

Cray baut Sun-Server in seine Superrechner ein

29.03.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Supercomputerschmiede Cray Research wird ab Herbst dieses Jahres ihre neuen Supercomputer "MTA-2" und "SV-2" ausliefern. Jeder Käufer bekommt dabei auch gleich automatisch eine "Sunfire 6800" dazu, das leistungsfähigste Modell der jüngst von Sun vorgestellten "Midframe"-Server auf Basis der Ultrasparc-III-CPU (Computerwoche online berichtete). Die Sun-Server liefern dem neue Cray-Design die nötige I/O-Leistung, um Daten in den und aus dem Numbercruncher zu schaufeln und bilden gleichsam die Schnittstelle zu Außenwelt. Finanzielle Details der Kooperation wurden nicht veröffentlicht.