Web

 

Consors gründet Investmentbank

24.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Consors Discount-Broker AG hat eine neue Tochtergesellschaft für den Investmentbereich gegründet. Unternehmensangaben zufolge soll mit der Consors Capital Bank AG die Dienstleistungs- und Produktpalette ausgebaut werden. Ziel sei es, eine der führenden Online-Investmentbanken für Wachstumswerte zu werden. Künftig wird die Berliner Effekten Bank als Consors Capital Bank AG mit Sitz in Frankfurt und Berlin firmieren. Der Nürnberger Online-Broker wird 60 Prozent daran halten. Das Management und die Mitarbeiter sollen mit 25 Prozent, die Berliner Effektengesellschaft mit 15 Prozent beteiligt sein. Als Vorstandsvorsitzender des neuen Unternehmens wird Alfred Möckel agieren.