Web

 

Compaq wirft NAS- und SAN-Speicher auf den Markt

01.08.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Compaq Computer hat zwei neue Speicher-Linien vorgestellt, die dem stagnierenden Umsatz seiner Storage-Division auf die Beine helfen soll. Der Speicher-Server "Tasksmart N-Series NAS" (Network Attached Storage), der vor allem als Web-Cache-Machine eingesetzt werden kann, soll in den USA und Deutschland innerhalb der nächsten 30 Tage erhältlich sein. In der 72-Gigabyte-Konfiguration kostet er rund 35 000 Dollar; der deutsche Orientierungspreis liegt bei zirka 76 800 Mark. Zudem präsentierte der texanische Computerhersteller das Raid-System "4100 SAN" (Storage Area Network), das ab sofort verfügbar ist. Die 218-Gigabyte-Konfiguration beläuft sich dabei auf rund 20 000 Dollar. Der deutsche Preis liegt bei zirka 14 500 Mark.