Web

 

Cable & Wireless startet VoIP-Services

18.10.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Cable & Wireless hat mit "Global Voice over IP (VoIP) Interconnect" einen neuen Transitservice für Netzbetreiber vorgestellt. Im Rahmen des Angebots übernimmt der TK-Dienstleister die Übermittlung und Terminierung von VoIP-Gesprächen rund um den Globus. Die Übergabe des bei den Netzbetreibern eingehenden IP-Sprachverkehrs erfolgt an den IP-Handover-Knoten des britischen TK-Unternehmens. Die Gespräche werden über die vorhandenen 180 weltweiten direkten Verbindungswege weitergeleitet und terminiert. (jha)