Web

 

Brokat kauft Banken-Know-how

21.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Brokat Infosysteme AG, Stuttgart, hat 25,1 Prozent der Luxemburger Fernbach Financial Software S.A. übernommen und sich bis Ende Juni 2000 eine Option auf die restlichen Anteile gesichert. Es handelt sich dabei um einen Anbieter von betriebswirtschaftlicher Software für den Bankensektor, der im Geschäftsjahr 1998 einen Umsatz von 23,9 Millionen Mark und einen Gewinn von 0,9 Millionen Mark erwirtschaftete. Die Software soll in die Brokat-Produktfamilie "Twister" integriert werden.