Web

 

Börsenstart von Web.de steht fest

31.01.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Web.de Aktiengesellschaft wird am 17. Februar an den Neuen Markt in Frankfurt gehen. Konsortialführende Banken sind die DG Bank Deutsche Genossenschaftsbank AG und Fleet Boston Robertson Stephens International Limited. Im Rahmen des Bookbuilding-Verfahrens werden interessierten Anlegern zwischen dem 8. und 15. Februar rund 8,6 Millionen nennwertlose Inhaberstammaktien (inklusive Greenshoe-Anteile) angeboten. Das deutsche Internet-Portal Web.de zählt nach eigenen Angaben mehr als drei Millionen Internet-Nutzer.