Web

 

Billigscheidung per Internet

26.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ehepaare in Großbritannien, die sich einvernehmlich scheiden lassen wollen, können sich bei dem Dienst "Desktop Lawyer" sämtliche Dokumente herunterladen und ausfüllen. Nachdem ein Anwalt die Angaben überprüft hat, kann das Ex-Paar die Verbindung vor Gericht trennen lassen. Auf diese Weise kostet die Prozedur nur rund 240 Mark. Zum Vergleich: Das Ausfüllen der Papiere beim Rechtsanwalt kommt auf 1200 Mark.