Web

 

Bea und TietoEnator schließen Service-Partnerschaft

25.11.2005
Die beiden Unternehmen bieten gemeinsame Beratungsleistungen für Infrastrukturprojekte an.

Der skandinavische IT-Dienstleister TietoEnator baut seine Aktivitäten in Europa aus. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit Bea Systems wird das Unternehmen den Infrastruktur-Softwarehersteller bei der Entwicklung, Implementierung und dem Betrieb seiner Lösungen unterstützen.

Ziel der Allianz ist es, die Risiken bei der Implementierung und Verwaltung großer IT-Projekte zu verringern, deren Rentabilität zu erhöhen und die Produktivität der IT insgesamt zu steigern. Zugleich sollen die Kosten im laufenden Projekt gesenkt werden. Neben mittleren bis großen Beratungsprojekten werden die beiden Unternehmen auf Basis ihrer Produkt- und Service-Portfolios gemeinsame Lösungen entwickeln. Die Vereinbarung sieht auch die Zertifizierung von TietoEnator als Bea-Partner vor. (sp)