Web

 

BDI: Neue Technologien entscheiden über Wettbewerbsfähigkeit

15.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – "Wer morgen noch wettbewerbsfähig sein will, muß heute Unternehmensstrategien für den Einsatz neuer Medien entwickeln." Das erklärte BDI-Präsident Hans-Olaf Henkel auf dem Informationsforum "Electronic Business im Mittelstand". Mit dem Eintritt ins Internet werde ein mittelständisches Unternehmen sofort zum Global Player und könne so neue Märkte erschließen. Bisher nutzen leider nur fünf bis zehn Prozent der Firmen das World Wide Web. Daher müßten die Unternehmen die Internet-Strategie zur Chefsache erklären.