Web

 

Ariba erneuert "Spend Management"

13.11.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ariba hat für Ende 2002 eine neue Version seiner so genannten "Spend-Management"-Lösung angekündigt. Verbesserungen umfassen vor allem die Werkzeuge zur automatischen Rechnungs- und Zahlungsabwicklung. Im März 2003 will der Hersteller das Produkt um eine Category-Management-Software ergänzen, die einen besseren Überblick über den gesamten Zahlungsverkehr eines Unternehmens bieten soll. Demnach lassen sich sowohl bereits beglichene Rechnungen als auch Zahlungsverbindlichkeiten und Forderungen auf einem virtuellen Schwarzen Brett darstellen und bearbeiten. (lex)