Web

 

Archimedis: Linux-Box fürs Home-Entertainment

10.11.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die SSD GmbH (Software Solution Distribution) hat "Archimedis" auf den Markt gebracht. Das Gerät soll die Internetfunktionen eines PCs wie E-Mail mit Home-Entertainment-Funktionen vereinen. Dazu zählt der Hersteller einen digitalen Videorekorder, einen Satelliten-Receiver und einen DVD-Brenner.

Die All-in-One-Box wird mit dem quelloffenen System Linux betrieben und soll bis zu 600 Stunden Filmmaterial im MPEG-4-Format speichern können. Im Preis von knapp 1500 Euro ist eine Fernbedienung enthalten. (lex)