Web

 

Apple startet iPhoto-Bilderdienst in Deutschland

22.03.2004

Besitzer von Apples Digitalfotosoftware "iPhoto 4" können ab sofort aus dem Programm heraus Abzüge einzelner Bilder sowie komplett gebundene Fotoalben bestellen (die Abwicklung läuft über Kodak). Die Preise - 38,3 Cent für einen Abzug in 10 x 15 cm oder 28,99 Euro für ein zehnseitiges Album mit Leineneinband, jeweils inklusive Mehrwertsteuer plus Versandkosten - dürften allerdings auf wenig Begeisterung stoßen. Die Kodak-Tochter Ofoto beispielsweise nimmt für einen 10x15-Abzug nur 29 Cent, und beim Schlecker-Markt um die Ecke kostet das gleiche Format sogar nur 15 Cent. Für ein paar Mausklicks mehr wird da so mancher den weniger integrierten Weg gehen, wenn er dabei deutlich sparen kann. (tc)