Knapp 100 Euro

Apple bietet für Watch Akkutausch an

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf eine langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Apple ermöglicht für seine Watch einen Akkutausch über eine Serviceleistung. Nach Ablauf der Garantiezeit sind für einen frischen Akku 96,90 Euro fällig.

Eine zu kurze Akkulaufzeit ist bei vielen Smartwatches ein großer Kritikpunkt. Spätestens nach zwei Tagen müssen die meisten Modelle wieder aufgeladen werden. Bei der Apple Watch ist das nicht anders: Der Hersteller beziffert die Akkulaufzeit mit 18 Stunden für die typische Nutzung. Dabei geht Apple von folgendem Szenario aus: 90 Display-Aktivierungen durch Armheben, 90 Benachrichtigungen, 45 Minuten App-Nutzung und 30 Minuten Training mit Musik von der Apple Watch über Bluetooth.

Apple bietet für die Watch einen Batterieservice für knapp 100 Euro an.
Apple bietet für die Watch einen Batterieservice für knapp 100 Euro an.
Foto: Apple

Typischerweise geht die Akkuleistung mit den Jahren in die Knie. Die Apple Watch wird hier keine Ausnahme bilden. Entsprechend bietet der Hersteller für seine Smartwatch einen Batterieservice an, der außerhalb der Garantiezeit gilt. Die beschränkte Apple-Garantie deckt bei der Watch und Watch Sport Material- oder Verarbeitungsfehler ein Jahr ab dem ursprünglichen Kaufdatum ab. Bei der Watch Edition gewährt Apple eine zwei Jahre andauernde beschränkte Garantie. Defekte Akkus sind während dieses Zeitraum abgedeckt.

Wird allerdings nach dem Garantiezeitraum ein frischer Akku benötigt, so verlangt Apple 96,90 Euro für den Service. Im Preis sind die Versandkosten von 11,90 Euro inkludiert, falls die Watch dann zu Apple einschickt wird. Apple bietet den Akkutausch allerdings nur an, wenn die Batteriekapazität gemäß dem eigenen Diagnosetest zufolge weniger als 80 Prozent der ursprünglichen Ladekapazität aufweist.

Nach dem nun von Apple bestätigten möglichen Akkutausch gibt es weiter Spekulationen, ob auch die Technik der Watch "upgradbar" ist. Bei Preisen von mindestens 399 Euro bis weit über 1000 Euro wäre es durchaus ein kundenfreundlicher Service, wenn sich der S1-Chip durch die nächste Generation ersetzen lassen würde. (cvi)