Web

Fusion ist amtlich

AOL übernimmt Netscape für 4,2 Milliarden Dollar

24.11.1998
Von 
Fusion ist amtlich

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Der Deal ist perfekt: America Online (AOL) übernimmt Netscape. Der Kauf, der in Form eines Aktientausches realisiert werden soll, hat einen Wert von 4,2 Milliarden Dollar. Netscape-Eigner sollen 0,45 AOL-Aktien für ein Papier der Browser-Company erhalten. Im Frühjahr 1999 soll die Übernahme abgeschlossen sein. AOL wird Netscapes E-Commerce- und Server-Produkte an Sun Microsystems weiterreichen. Das Unternehmen von CEO Scott McNealy zahlt mehr als 350 Millionen Dollar für die Lizenzrechte und unterstützt AOL mit Marketing- und Werbeaufträgen. Im Gegenzug verpflichtet sich AOL, bis zum Jahr 2002 Sun-Produkte und -Services für 500 Millionen Dollar abzunehmen.