Für US-Kunden

Amazon gibt zur gekauften CD die MP3-Version dazu

13.01.2013
Der Online-Händler Amazon macht seinen US-Kunden den Weg von der CD zu digitaler Musik einen Schritt leichter.
Jeff Bezos, Gründer und immer noch CEO von Amazon.com
Jeff Bezos, Gründer und immer noch CEO von Amazon.com
Foto: Amazon.com

Für zunächst rund 50.000 Alben gibt es die MP3-Version gratis dazu. Wer sich seit 1998 diese CDs bei Amazon gekauft hat, bekommt die digitalen Varianten direkt in den Cloud-Musikplayer der Firma zugestellt. Das Angebot mit dem Namen "AutoRip" werde ständig um weitere Titel erweitert, kündigte Amazon an.

In vielen Fällen bekomme man die Kombination aus CD und MP3-Datei günstiger als die digitale Version bei Apples iTunes-Plattform, stichelte Amazon gegen den großen Wettbewerber. Apple ist mit seinem iTunes-Dienst der weltgrößte Musik-Verkäufer, auch wenn neue Streaming-Angebote immer populärer werden. (dpa/tc)