Web

 

Amazon-Aktie auf Talfahrt

18.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Aktie des Online-Shops Amazon.com ist in den vergangenen zwei Tagen um 23 Prozent gefallen. Zum gestrigen Börsenschluss notierte der Anteilschein nach einem Tagesverlust von 2,38 Dollar bei 21,94 Dollar. Im Laufe des Tages verzeichnete die Aktie mit 20,88 Dollar sogar den niedrigsten Wert seit 52 Wochen. Im Dezember vergangenen Jahres notierte der Amazon-Anteilschein noch bei 113 Dollar. Das angeschlagene Unternehmen hatte in den vergangenen Monaten versucht durch die Ausweitung seines Angebots das Geschäft anzukurbeln. Analystenmeinungen zufolge gefährdet diese Geschäftspraxis jedoch die Profitabilitäts-Ziele.