Web

-

Airtouch-Übernahme: Vodafone bestätigt Interesse

07.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Das britische Mobilfunkunternehmen Vodafone hat US-Presseberichte bestätigt, nach denen es an einer Übernahme des Mobilfunkspezialisten Airtouch Communications interessiert ist (CW-Infonet berichtete). Bereits am Wochenende wurde bekannt, daß die zweitgrößte US-Telefongesellschaft Bell Atlantic mit dem Mobilfunkspezialisten über eine Fusion verhandelt. Der von Vodafone vorgeschlagene Kaufpreis soll 14 Prozent über den 45 Milliarden Dollar liegen, die Bell Atlantic bisher offeriert hat.