Web

 

Acer wächst ordentlich

14.09.2004

Der taiwanische PC-Bauer Acer hat Zahlen zum ersten Fiskalhalbjahr 2004 vorgelegt. Der Umsatz stieg um 54 Prozent auf 98,06 Milliarden New Taiwan Dollar (NTD), umgerechnet 2,94 Milliarden US-Dollar, nach 63,48 Milliarden NTD im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Den Gewinn nach Steuern steigerte das Unternehmen um 19 Prozent auf 2,4 Milliarden NTD (umgerechnet 71,9 Millionen US-Dollar) oder 1,15 NTD pro Aktie. Beim operativen Gewinn legte Acer um 168,9 Prozent erheblich stärker zu, nämlich von 627 Millionen NTD im Berichtszeitraum des Vorjahres auf 1,69 Milliarden NTD.

Für das gesamte Geschäftsjahr prognostiziert das Unternehmen nun Einnahmen von 202,09 Milliarden NTD (6,05 Milliarden US-Dollar), 3,26 Milliarden NTD operativen Profit sowie einen Gewinn nach Steuern von 7,34 Milliarden NTD (219,91 Millionen US-Dollar). (tc)