COMPUTERWOCHE 1-3/2015

2015: Vorstände setzen IT auf ihre Agenda

Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.
Zukunft der Arbeit: Die gemeinsame Nutzung von Arbeitsplätzen, Social Collaboration, der verstärkte Einsatz privater mobiler IT-Geräte und die Arbeit vom Home Office aus sind Trends, welche die Arbeitswelt künftig prägen werden. Doch das Arbeiten in der digitalen Welt hat auch seine Tücken.

Die COMPUTERWOCHE hat namhafte Analysten gefragt, was das vor uns liegende IT-Jahr 2015 bringen wird. Einig sind sich die Experten darin, dass vor allem die Digitalisierung von Geschäftsprozessen die Unternehmen in den kommenden Monaten fordern wird. Welche Rolle dabei die IT-Abteilungen spielen werden, darüber gibt es in den Reihen der IT-Analysten unterschiedliche Auffassungen. Einerseits werde IT immer wichtiger, andererseits eine zentrale IT-Abteilung immer unwichtiger, sagen manche Marktbeobachter. Trotzdem könne und sollte die IT eine wichtige Rolle im digitalen Wandel spielen, sagen die anderen. Für die CIOs komme es immer stärker darauf an, die richtige Balance zu finden.

Das gehöre, das operative IT-Geschäft weitgehend zu automatisieren und zu standardisieren sowie Services mit geringer Wertschöpfung mehr und mehr auszulagern. Zudem müssten die IT-Verantwortlichen ihr Augenmerk darauf legen, die Ziele ihres Unternehmens zu kennen und tatkräftig zu unterstützen. Das Einbringen technologischer Innovationen darf nicht allein aus der reinen Techniksicht erfolgen, sondern muss darauf abzielen, Geschäftsprozesse zu optimieren beziehungsweise komplett neue Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln.

Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.
Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

Außerdem im Heft:

  • Die Consumer Electronic Show wird immer bunter. IT hält in großem Stil Einzug in Autos, Textilien und alle Arten von Geräten.

  • Security-Appliances: In komplexen Netzen ist es sinnvoll, Sicherheitsfunktionen wie Firewall oder Virenschutz in separate Appliances auszulagern.

  • Salesforce-App-Store: Lesen Sie, mit welchen Apps Sie die Produktivität des CRM-Systems verbessern können.

  • Flughafen München ordnet seine Prozesse: Mit Kennzahlen und einer Neuorganisation der Abläufe will man die Wettbewerbsfähigkeit verbessern.

Besuchen Sie unseren Abo-Shop und bestellen die aktuelle COMPUTERWOCHE. Oder testen Sie unser Mini-Abo. Wir bieten aktuelle Analysen, Trendberichte und Hintergrund-Storys, von denen Sie und Ihr Unternehmen profitieren können. Übrigens: Die COMPUTERWOCHE können Sie auch auf dem iPad lesen - sogar früher als die Print-Leser!

Leseprobe der COMPUTERWOCHE 1-3/2015