J.D. Edwards sorgt für termingerechte Fertigung

Typische Konfiguration: "J.D. Edwards ERP 9" wird Unicode-fähig sein. Somit lässt sich ein weltweiter Roll-out mit einer Softwarebasis realisieren. (Quelle: J.D. Edwards)

Typische Konfiguration: "J.D. Edwards ERP 9" wird Unicode-fähig sein. Somit lässt sich ein weltweiter Roll-out mit einer Softwarebasis realisieren. (Quelle: J.D. Edwards)

Zurück zum Artikel: J.D. Edwards sorgt für termingerechte Fertigung