Kenza Ait Si Abbou Lyadini: Spanien, China, Berlin – Karriere mit künstlicher Intelligenz

Sich selbst hat Kenza Ait Si Abbou Lyadini mal so beschrieben: "Global Digital Woman heißt in meinem Fall: eine Afrikanerin mit asiatischer Entspannungshaltung, die in Europa Robotics- und Künstliche-Intelligenz-Lösungen vorantreibt."

Sich selbst hat Kenza Ait Si Abbou Lyadini mal so beschrieben: "Global Digital Woman heißt in meinem Fall: eine Afrikanerin mit asiatischer Entspannungshaltung, die in Europa Robotics- und Künstliche-Intelligenz-Lösungen vorantreibt."

Foto: Deutsche Telekom

Zurück zum Artikel: Kenza Ait Si Abbou Lyadini: Spanien, China, Berlin – Karriere mit künstlicher Intelligenz