IDG befragt 347 Unternehmen: ITSM: operativ stark, strategisch ausbaufähig

Vor allem die knappen personellen Ressourcen machen den Verantwortlichen bei der ITSM-Einführung zu schaffen. Aber auch die Komplexität der Tools ist eine Hürde, die erst einmal genommen werden muss.

Vor allem die knappen personellen Ressourcen machen den Verantwortlichen bei der ITSM-Einführung zu schaffen. Aber auch die Komplexität der Tools ist eine Hürde, die erst einmal genommen werden muss.

Zurück zum Artikel: IDG befragt 347 Unternehmen: ITSM: operativ stark, strategisch ausbaufähig