Firmenprofil

Größenklasse 101-500 Mitarbeiter

ThoughtWorks Deutschland

ThoughtWorks ist ein IT-Unternehmen – und eine Gemeinschaft von engagierten, zielorientierten Menschen. Diese arbeiten disruptiv und entwickeln so Lösungen, die den höchsten Ansprüchen ihrer Kunden gerecht werden. Das Arbeitsspektrum erstreckt sich über verschiedene Branchen, bestehend aus Software, Beratung und verschiedenen Tools. Die langfristige Mission von ThoughtWorks ist es, die IT-Branche zu revolutionieren und die Gesellschaft zu ändern - zum Guten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, gibt es unternehmensintern zahlreiche Initiativen im Bereich der sozialen und ökonomischen Gerechtigkeit.

Herausragende Initiativen

Sponsor-Programm:

Da es keine festgelegten Hierarchien oder Vorgesetzte im klassischen Sinne gibt, wurde ein Sponsor-Programm etabliert. Jeder wählt einen Sponsor je nach persönlichen Interessen, Vorlieben, Sympathie oder Entwicklungszielen. Der Sponsor dient dem Mitarbeiter als unabhängiger Berater, Vernetzer oder Sparringspartner bei allen Fragen hinsichtlich der persönlichen Entwicklung.

Employer-Brand Botschafter:

In Workshops haben die Mitarbeiter die Unternehmensgeschichte und -mission erarbeitet. Dabei kam es zu regem Austausch und vielen persönlichen Beiträgen. Die Teilnehmer sind danach offizielle Employer-Brand Botschafter, die den Kollegen die Positionierung und Werte des Unternehmens näherbringen.

Soziale und ökonomische Gerechtigkeit:

„Refugees On Rails“ ist ein bundesweites Programm, das Geflüchteten hilft, ihre Fähigkeiten als Softwareentwickler zu entwickeln und auszubauen. Für das gerade erst gestartete Programm in München hat ThoughtWorks sein Büro und die gesamte Infrastruktur kostenlos zur Verfügung gestellt.