Firmenprofil

Größenklasse 101-500 Mitarbeiter

iteratec

iteratec ist der Software- und IT-Dienstleister mit der höchsten Kompetenzdichte. Wir entlasten unsere Kunden durch maßgeschneiderte Softwarelösungen und hochwertige Beratung.

 Wir entwickeln individuelle Softwaresysteme (wie z. B. Carsharing für BMW / DriveNow) und sind an hochspannenden Technologieprojekten wie der MINI Augmented Vision Datenbrille oder dem neuen Otto-Shop beteiligt. Darüber hinaus beraten wir unsere renommierten Kunden in architektonischen, technologischen und methodischen Fragen.

Herausragende Initiativen

Mit dem Innovation Frei-Day...

… hat jeder Mitarbeiter ein Budget von fünf Tagen pro Jahr, das er für Innovationsprojekte nutzen kann, die Themen sind absolut frei. Eine Liste mit allen Projektbeschreibungen erhöht die Transparenz und inspiriert zu weiterführenden Ideen. Möchte ein Mitarbeiter sein Thema länger bearbeiten, kann er das Projekt einem Mitarbeitergremium vorstellen und sich weiteres Budget genehmigen lassen. Das Team entscheidet allein, ob und wie viele Mittel für ein Thema aufgewendet werden. In geheimer Wahl stimmt die Belegschaft beim jährlichen Mitarbeiterworkshop über die beste Idee ab und der Gewinner erhält einen Innovationspreis.

Info-Wall:

Als Pilotprojekt wurde im Eingangsbereich am Standort Hamburg eine Info-Wall aufgestellt, an der Mitarbeiter Informationen über Veranstaltungen oder Projekte aushängen können. Da dies gut angenommen wurde, wird das Projekt in Form einer Digi-Wall weitergeführt. So können zusätzlich aktuelle Themen, Tweets oder das Wetter schnell  verbreitet werden.

slab – Studentenlabor für Innovation:

Im slab werden interne Projekten umgesetzt sowie aktuelle Forschungsthemen und Innovationen erarbeitet. Mit Hilfe von Mentoren und in Kooperation mit Hochschulen arbeiten bis zu 20 Studierende in wechselnden Teams im slab. In ihren Projekten bekommen sie großen Gestaltungsspielraum und können Verantwortung übernehmen.