Firmenprofil

Größenklasse 10-49 Mitarbeiter

eXXcellent solutions

Wir bei eXXcellent solutions gestalten gemeinsam mit unseren Kunden ideale Lösungen für ihr Geschäft. Das leisten wir als IT-Berater und als Entwickler von individuellen Softwarelösungen. Dem hohen Qualitätsanspruch unserer Kunden werden wir dabei nur mit dem richtigen Team gerecht. Unsere Kunden sind große und mittelständische Unternehmen vorwiegend aus den Branchen Automotive, Finanzen, Gesundheit, Transport & Verkehr sowie Maschinen & Anlagenbau.

Herausragende Initiativen

eXXcellent Oskar:

Alle Mitarbeiter werden bei uns aktiv aufgefordert, Verbesserungsvorschläge einzubringen und die Firma mitzugestalten. Die besten umgesetzten Ideen werden einmal jährlich auf einer Feier mit einem vierstellig dotierten "eXXcellent Oskar" geehrt.

Kaminabende mit der Geschäftsführung:

Um die Hürde zwischen Geschäftsführung und neuen Mitarbeitern zu minimieren, gibt es zweimal im Jahr Kaminabende. Zwei Geschäftsführer setzen sich mit sechs Einsteigern in gemütlicher Runde zusammen und diskutieren aktuelle Themen und Fragen der Mitarbeiter.

Integration neuer Mitarbeiter:

Ein ganzes Paket an Maßnahmen sorgt für den optimalen Einstieg neuer Mitarbeiter: Sie lernen Unternehmenskultur und -credo in einem Credo-Workshop kennen. Jedem steht ein Pate zur Seite, der alle  Anfangsfragen beantwortet. Der Einarbeitungsplan umfasst das Basiswissen für die Beratung und Softwareentwicklung mit 16 Modulen, Soft Skills werden ebenso behandelt. Die Einarbeitung wird begleitet durch den Paten, den Vorgesetzten oder einen Experten für das Modul, was wiederum die Vernetzung im Unternehmen unterstützt. Die erfahrenen Mitarbeiter helfen Einsteigern beim Ankommen und Einleben im Unternehmen.

Kommunikationstrainings:

Das Unternehmen ermutigt die Mitarbeiter, negativ erlebte Situationen  konstruktiv anzusprechen, um Konflikten vorzubeugen oder diese deeskalieren zu können. Die Führungskräfte achten bewusst darauf, solche Situationen anzusprechen. Die Feedbackkultur ist daher wichtiger Bestandteil des Kommunikationstrainings, das Einsteiger als erste Fortbildung besuchen.