Die besten IT-Gadgets


 
53/76
Ono 3D Printer
Eine Gadget-Strecke ohne 3D-Printer geht natürlich nicht. Der Ono 3D-Drucker ist allerdings nicht vergleichbar mit den mitunter riesigen Geräten von Makerbot, XYZ Printing und Co. – schließlich ist es der erste 3D-Drucker für Smartphones. Die unscheinbare 780 Gramm schwere Box soll aus so ziemlich jedem Smartphone (ja, auch Windows Phones!) einen 3D-Drucker "zaubern". Dazu wird lediglich eine App installiert, das zu druckende Gebilde ausgewählt (auch der Import von Gebilden per 3D-Software wird unterstützt), das Smartphone in die Box gelegt – schon entsteht das gewünschte Objekt. Das Beste daran: Der 3D-Drucker fürs Smartphone soll lediglich 99 Dollar kosten. Geplanter Marktstart ist Oktober 2016.
(Foto: Ono)

Zum Produkt