13 wirklich wahre IT-Geschichten


 
13/15
Die welterste Website ist immer noch unter der Originaladresse live
Am 13. November 1990 postete Tim Berners-Lee in der Newsgroup alt.hypertext über das Projekt des "World Wide Web" (W3), an dem er gerade arbeitete. Die Informationsseite ist noch heute unter ihrer Orginal-URL auf der CERN-Seite erreichbar, in unveränderter Form - kein Hintergrund, keine Bilder, nur Text mit einigen Links.
(Foto: drserg - shutterstock.com)

Die erste Website der Welt