Telesoft GmbH

Zuwachs für die Catbase-Familie

13.10.1989

Die Catbase-Kommunikationsreihe der Tutzinger Telesoft GmbH ist um drei Produkte erweitert worden: die, LAN-Software Catbasenet, die Catbasecard für Telefon und Btx sowie Catbasefax, Version 2, für computergestütztes Faxen.

Laut Telesoft rüstet Catbasenet den Kommunikations-PC Catbaseone zum zentralen Server in Novell-Netzen auf und stellt eine einheitliche Oberfläche für alle Postdienste zur Verfügung.

Die Telefonkarte Catbasecard für IBM-kompatible PCs enthält, so Telesoft, ein Wahlhilfemodul, einen DBT03-Pegelwandler und eine V.24-Schnittstelle.

Faxen vom PC soll mit der neuen Version der Software Catbasefax einfacher werden. Telesoft nennt als besondere Features des Produktes eine Funktion zum Mischen von Text und Grafik, eine Kombinationsfunktion zum Reihen von Text- und Grafikteilen und eine Funktion zum Verketten von oft wiederholten Kombinationen.

Informationen: Telesoft GmbH, Hauptstraße 80, 8132 Tutzing, Telefon: 0 81 58/34 50, Halle 18, Stand C2