Zentraler Zugriff auf ISDN-Karten

08.03.1996

AHAUS (pi) - Mit dem "HPCS Shareport" hat die Tobit Software GmbH, Ahaus, eine Softwareloesung entwickelt, bei der vernetzte Arbeitsplaetze auf zentral im Netware-Server installierte ISDN- Karten zugreifen koennen. Das Programm arbeitet als Netware Loadable Module (NLM) und erzeugt mit simulierten CAPI-Funktionen eine Schnittstelle zwischen Applikation und ISDN-Karte fuer jede Workstation. Dadurch koennen Anwendungen, die auf CAPI basieren, wie zum Beispiel Decoder und Browser fuer T-Online und Compuserve, aber auch Internet-Access, ISDN-File-Transfer sowie Fernwartung von jedem Arbeitsplatz genutzt werden, ohne dass dieser eine eigene ISDN-Karte besitzt. Kostensparender Nebeneffekt ist, dass Shareport die gleichen Karten nutzen kann wie installierte "Multi Protocol Router for ISDN" (MPR).