Excel

Zellwerte ausblenden

22.10.2020
Von 
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.
Komplette Zeilen oder Spalten zu verbergen, ist in Excel recht einfach. Doch was, wenn Sie nur bestimmte Daten in einer oder mehrerer Zellen ausblenden, aber trotzdem mit ihnen arbeiten wollen?

Zellen formatieren auswählen

Markieren Sie die Zelle oder Zellen mit den Werten, die Sie ausblenden wollen. Dann öffnen Sie per rechter Maustaste das Kontextmenü und wählen daraus Zellen formatieren.

Registerkarte Zahlen anpassen

Es öffnet sich ein neues Fenster. Darin wechseln Sie zur Registerkarte Zahlen und wählen als Kategorie Benutzerdefiniert. Tippen Sie in das Typ-Feld drei Semikolons ein. Anschließend können Sie den Dialog mit einem Klick auf OK schließen.

Auf dem Arbeitsblatt sind nun die Zahlen nicht mehr sichtbar, lassen sich aber weiterhin für Rechenoperationen, etwa in Formeln, verwenden. Beachten sollten Sie auch, dass die im Spreadsheet ausgeblendeten Werte in der Bearbeitungsleiste weiterhin sichtbar bleiben.

Wenn Sie die Bearbeitungsleiste ebenfalls ausblenden wollen, wechseln Sie zum Ansichts-Tab. Dann entfernen Sie in der Gruppe Anzeigen das Häkchen vor Bearbeitungsleiste. (ad)