Web

 

Xbox kommt erst 2002 nach Europa

30.05.2001
Amerika, du hast es besser: Spielefreunde müssen sich bis März 2002 gedulden, bevor sie Microsofts "Xbox"-Konsole hierzulande kaufen können. Der Hersteller nutzt zuvor die gesamte Produktion für das Weihnachtsgeschäft in den USA und Japan.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft wird seine geplante Spielekonsole "Xbox" erst im kommenden Jahr auf den deutschen Markt bringen. Ein Sprecher des Unternehmens erklärte, der Deutschland-Start sei für März 2002 geplant. Das genaue Datum werde man aber - wie auch den Verkaufspreis - erst im kommenden Herbst bekannt geben.

In den USA und Japan soll der Xbox-Verkauf planmäßig am 8. November und damit rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft beginnen. Mit der späteren Einführung in Europa wolle Microsoft sicherstellen, dass genügend Geräte gefertigt würden und ein frühzeitiger Ausverkauf vermieden werden könne, so der Firmensprecher.