Web

 

Windows XP ist so gut wie fertig

16.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat am Dienstagabend ein fast endgültige Testversion seines kommenden Betriebssystems Windows XP an Betatester verschickt. Diese trägt die Bezeichung "Build 2542". Die letzte öffentliche Vorabversion war der vor rund drei Wochen erschienene Release Candidate 2 (Build 2526). "Dies ist nicht der RTM-Build (Release To Manufacturing). Wir stehen aber unmittelbar davor", heißt es in der begleitenden E-Mail. Ursprünglich sollte der finale Code um den 22. August herum eingefroren werden. Nun hat es den Anschein, als ob dies bereits in den nächsten Tagen passieren könnte. Erste PCs mit Windows XP kommen vermutlich ab Ende September in den Handel, rund einen Monat vor dem offiziellen Launch des Produkts am 25. Oktober.

In etwa zeitgleich mit dem CD-reifen Code für Windows XP soll auch der neue Browser Internet Explorer 6 fertig werden, der zusammen mit dem Betriebssystem ausgeliefert wird. Der IE6 wird aber auch für Nutzer älterer Windows-Versionen separat zum Download bereitgestellt.