Windows-Drucker von Brother fuer 1100 Mark

15.09.1995

BAD VILBEL (pi) - Brother hat einen 600-dpi-Laserdrucker der HL- 600-Serie modifiziert und unter dem Namen "WL-600" fuer rund 1100 Mark auf den Markt gebracht. Bei diesem Geraet wurde auf einen eigenen Prozessor verzichtet, die Treibersoftware fuer den WL-600 bereitet die Druckdaten im angeschlossenen PC auf und sendet sie ueber die parallele Schnittstelle an die Lasereinheit des Druckers. Dieses Verfahren setzt allerdings das Betriebssystem Windows 3.x oder Windows 95 voraus, zu anderen Betriebssystemen ist der WL-600 inkompatibel.

In der Grundausstattung verfuegt der WL-600 ueber 500 KB Druckspeicher, 35 Truetype-Schriftarten liegen auf Diskette bei, die maximale Druckgeschwindigkeit betraegt sechs Seiten pro Minute. Das Geraet verbraucht im Stromsparmodus weniger als sechs Watt, Toner und Belichtungstrommel lassen sich getrennt entsorgen.