Pipeline

Windows-basierte Projektumgebung

16.04.1999

Die Firmen Infolytics AG und Softmatic GmbH, Hamburg, werden ab Jahresmitte eine "Business Frame Workbench" auf den Markt bringen. Dabei handelt es sich um eine Repository-basierte Entwicklungsumgebung unter Windows, mit der die Erweiterung, Anpassung und Pflege betriebswirtschaftlicher Standardsoftware erleichtert werden soll. Die Workbench generiert zunächst Anwendungskomponenten in Visual Basic. Diese lassen sich dann beispielsweise an R/3 anschließen, indem BAPI-Metadaten aus SAPs Business Object Repository verwendet werden.