Tuning-Tools entlarvt

Windows 7 mit versteckten Tools bereichern

21.08.2012
Von 
Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.

Mittels Applocker Applikationen beschränken

Microsoft hat ein Einsehen mit Systemadministratoren und Eltern. Um ihnen das Leben zu erleichtern, ist in Windows 7 das Tool "Applocker" integriert. Mit dieser Applikation lässt sich festlegen welche Programme Anwender ausführen dürfen. Denkbar ist es, nur Software von Microsoft zu erlauben.

Das Profi-Tool starten Sie durch die Eingabe von "Gpedit.msn" im Start-Menüeingabefeld. Anschließend befindet es sich unter "Computerkonfiguration, Windows-Einstellungen, Sicherheitseinstellungen, Anwendungssteuerungsrichtlinien".

Ausführlichere Informationen zu Applocker erhalten Sie in unserem Artikel.