Web

 

Windows 2000 Data Center ist fast fertig

24.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat Ende vergangener Woche den ersten so genannten Release Candidate (RC1) seines Highend-Betriebssystems "Windows 2000 Data Center Edition" an Hardwarehersteller und frühe Kunden ausgeliefert. Im Zuge der Produktentwicklung gibt es gewöhnlich ein oder zwei solcher fast fertigen Versionen, bevor mit der "Golden Master" die Marktreife erreicht ist. Diese endgültige Version soll nun in rund vier Monaten fertiggestellt sein, erklärte das Unternehmen.