Live-Webcast

Wie Entscheider Kundenservice systematisch verbessern

01.08.2020
Anzeige  Je besser sich der Kunde während der Customer Journey betreut fühlt, umso erfolgreicher das Unternehmen. Ein Live-Webcast der Computerwoche am 17. August zeigt, was Entscheider dafür tun können.
Je besser sich der Kunde betreut fühlt, umso größer die Chance, dass er einschlägt.
Je besser sich der Kunde betreut fühlt, umso größer die Chance, dass er einschlägt.
Foto: fizkes - shutterstock.com

Die Qualität von Kundenbetreuung und Service bildet einen wichtigen Wettbewerbsvorteil. Wie Unternehmen eine passgenaue Customer Journey gestalten, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 17. August um 11.00 Uhr.

Sebastian Zack, Solution Architect bei Hitachi Solutions und sein Kollege Ulrich Scheuber, Industry Sales Lead, zeigen anhand eines virtuellen Kunden, wie Unternehmen schon Interessenten - bereits vor der Kaufabsicht - für ihre Angebote gewinnen. Die Experten erklären, wie sich Wissen über die Kunden in bare Münze verwandeln lässt. Im Webcast geht es nicht nur um Kennzahlen zur Überprüfung des Erfolgs, sondern zum Beispiel auch um die Frage, wie Kunden zu Markenbotschaftern werden.

Fachjournalist Thomas Hafen von der Computerwoche moderiert den Live-Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden