Wer suchet, der findet

10.03.2000

MÜNCHEN (CW) - Mit einer innovativen Dienstleistung ist die Berliner Startup-Company Crawl-It im Web aufgetreten. Das Unternehmen bietet den Service "Crawl-It" für Website-Betreiber an, die ihre Homepage mit einer Freitextsuche ausstatten wollen. Eine spezielle Software, aufwendige Server-Konfigurationen oder Expertenwissen seien nicht mehr notwendig. Man müsse lediglich ein Eingabefeld für die Suche in die eigene Website integrieren. Die Anfrage wird im Hintergrund an einen Server von Crawl-It weiter geleitet, der das Ergebnis zurücksendet. Der Small-Business-Tarif liegt bei 39 Mark, größere Anwender werden mit 59 Mark im Monat zur Kasse gebeten.