Web

 

Was macht eigentlich... Jeffrey Papows?

05.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der frühere Lotus-Chef Jeffrey Papows (46), der im Januar die IBM-Softwaretochter verlassen hatte, ist wieder aufgetaucht: Er wird Chief Executive Officer (CEO) und President von Maptuit.com, einer seiner Ansicht nach vielversprechenden Startup aus Boston mit weiteren Niederlassungen in Denver und Toronto. Maptuit stellt Logistikabteilungen in Unternehmen auf Abonnementbasis Karten und Routenplanung via Internet zur Verfügung.