"Updates for Samsung"

Warnung vor vermeintlicher Samsung-App im Play Store

08.07.2019
Von Michael Söldner
Die App "Updates for Samsung" verspricht Aktualisierungen für das Smartphone und bittet für schnelle Downloads zur Kasse.

Die Cybersicherheitsfirma CSIS warnt aktuell vor einer App im Google Play Store, die Nutzer zu Zahlungen für Updates motivieren will. Die schlicht "Updates for Samsung" getaufte App verzeichnet schon 10 Millionen Downloads, dabei ist sie im Grunde nutzlos: Die gefälschte Samsung-App verspricht, regelmäßig nach Software-Updates für das Smartphone zu suchen. Dies klappt nach einer Registrierung innerhalb der App in der Regel auch, allerdings nur mit begrenzter Download-Geschwindigkeit. Nur wer zur eigentlich kostenlosen App auch ein kostenpflichtiges Abo abschließt, erhält die Updates mit vollem Tempo.

Vorsicht vor der App "Updates for Samsung" im Play Store.
Vorsicht vor der App "Updates for Samsung" im Play Store.
Foto: Google

Dabei ist die App eigentlich überhaupt nicht nötig. Der Play Store kümmert sich auf Wunsch automatisch um Updates für alle installierten Apps. Alternativ lässt sich der Update-Vorgang dort auch manuell anschieben. Neue Android-Versionen lassen sich hingegen über die Einstellungen unter „System“ „Über das Telefon“ suchen und installieren – kostenlos. Google wurde von CSIS bereits über die gefälschte Samsung-App informiert. Da die App jedoch keinen direkten Schaden anrichtet, sondern nur die Unwissenheit der Anwender ausnutzt, könnte die Prüfung länger dauern. Die hohe Zahl von 10 Millionen Downloads deutet darauf hin, dass die Macher mit der App auch Geld verdienen. Nutzer sollten sich für kostenlose Updates aber nicht zur Kasse bitten lassen.

(PC-Welt)