Schweiz

Wang verkauft Wertpapiere

21.09.1984

BERN (CWIN) - Die Wang Laboratories N. V. hat kürzlich den Verkauf von Wandelschuldverschreibungen im Wert von 81 Millionen Dollar komplettiert, die 1991 in der Schweiz fällig werden. Die Wertpapiere kosten etwa 37 Dollar je Stück. Ein Schweizer Bankenkonsortium, das von der First Chicago S.A. geführt wird, unterzeichnete die Papiere. Der Gewinn aus dem Verkauf der Schuldverschreibungen wird für die Rückzahlung von kurzfristigen Verschuldungen benutzt.