Ticker

VW-Gedas gründet Tochter in Brasilien

16.01.1998

VW-Gedas hat eine Tochtergesellschaft in Sao Paolo/Brasilien gegründet. Aufgabe der neuen Gesellschaft soll die Einführung von Fertigungssteuerungssystemen für die Automobilindustrie, Client-Server-Lösungen sowie die Standardsoftware R/3 sein. Die Auslandstochter des zum Volkswagen-Konzern gehörenden Berliner System- und Beratungshauses wird den Angaben zufolge mit etwa 40 Mitarbeitern an den Start gehen. Für das erste Geschäftsjahr 1998 rechnet man mit einem Umsatz von rund sieben Millionen Mark.