Vom kleinen Ganoven zum Mafiosi: The Academy of Mafia 2

27.12.2006
kitmaker hat den Nachfolger seines Gangster-Spiels The Academy of Mafia veröffentlicht. Darin muss sich der Spieler vom kleinen Ganoven bis zum Mafiosi hocharbeiten. In brenzligen Verfolgungsjagden, blutigen Schießereien und brutalen Boxkämpfen kann der Spieler zeigen, welche kriminellen Energien in ihm schlummern.

Ähnlich wie Pokerspiele, Reallife-Simulationen und IQ-Tester, so haben derzeit auch Mafia-Games Hochkonjunktur auf dem Handy. Zu den Vertretern dieses Genres gehören klangvolle Titel wie Saints Row, Good Fellas und Mafia Wars, um nur einige zu nennen - oftmals handelte es sich dabei aber eher um Rohrkrepierer. Ob der neu erschienene Titel des spanischen Entwicklerstudios kitmaker hält, was andere bislang nur versprochen haben, bleibt nun vorerst abzuwarten. Die Screenshots vermitteln auf jeden Fall einen vielversprechenden ersten Eindruck, letztendlich entscheidet aber immer noch vor allem das Gameplay.

Inhalt dieses Artikels