Ab Anfang November

Vodafone bringt Blackberry Bold 9700 und Storm 2

23.10.2009
Sowohl das Blackberry Bold 9700 als auch das Storm 9520 kommen ab Anfang November in die Vodafone-Shops. Das zeigt eine Preisliste des Netzbetreibers, die im Internet veröffentlicht wurde.

Während das Bold 9700 ab Mitte November auch bei T-Mobile erhältlich sein wird, bietet Vodafone das Storm 9520 in Deutschland exklusiv an. Den Informationen eines Areamobile-Lesers zufolge ist der Bochumberry etwas billiger, als bei T-Mobile. Während der rosa Riese mindestens 109,95 Euro mit Vertrag verlangt, gibt es das Bold 9700 bei Vodafone bereits ab 99,90 Euro. Das Blackberry Storm 2 kostet mit Vertrag ebenfalls ab 99,90 Euro und kommt voraussichtlich Anfang November in die Vodafone-Shops.

Das Blackberry Bold 9700 ist ein Volltastatur-Smartphone im Barrenformat. Es ist deutlich kompakter als der Vorgänger Bold 9000 und mit HSDPA, WLAN, GPS und Bluetooth 2.1 EDR üppig ausgestattet. Ein kräftiger Akku mit 1500 mAh treibt das neue Spitzenmodell von Blackberry an. Der interne Speicher kann mit microSD-Karten auf bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Das Display ist 2,4 Zoll groß und hat eine scharfe Auflösung von 480x360 Pixel. Außerdem gibt es eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Blitz und Bildstabilisator sowie einen 3,5-Millimeter-Anschluss für Kopfhörer.

Inhalt dieses Artikels