Web

 

Vier Millionen ".de"-Adressen

12.02.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Anzahl der registrierten Internet-Adressen mit der Endung ".de" wird in diesen Tagen die 4-Millionen-Grenze durchbrechen. Das sind rund doppelt so viele wie vor einem Jahr.

Laut dem Domain-Dienstleister united-domains.de liegt die Endung ".de" somit weltweit auf dem zweiten Platz hinter ".com" mit über 21 Millionen Registrierungen.

Nach Angaben der Frankfurter Denic e.G., der deutschen Vergabestelle für die .de-Domains, werden täglich zwischen 5000 und

9000 neue Domain-Namen angemeldet. Umgerechnet kommt damit etwa alle zehn

Sekunden eine neue .de-Domain hinzu.