Design-Thinking-Coach werden, Cubefunktionen in Excel und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diese Woche zeigen wir, was ein Design-Thinking-Coach können muss und erklären, was Cubefunktionen in Excel sind. Außerdem helfen wir Ihnen, mit Einwänden schwieriger Kunden umzugehen.

So tickt ein Design-Thinking-Coach

In diesem Video erfahren Sie, wer sich besonders gut als Design-Thinking-Coach eignet und welche Funktionen solche Personen möglicherweise bis dato in einem Unternehmen ausgefüllt haben. Außerdem zeigen wir, welche Schnittstellen zu anderen Rollen existieren.

Cubefunktionen in Excel

Mit Cubefunktionen in Excel (für Windows) können Sie Daten sehr flexibel auswerten und sogar die Grenzen des PivotTable-Berichts aushebeln. In diesem Video erfahren Sie, welche Voraussetzungen für den Einsatz von Cubefunktionen gegeben sein müssen.

Mit Einwänden schwieriger Kunden umgehen

Wenn sich Erstkunden als schwierig entpuppen, sollten Sie die richtige Kommunikationsstrategie parat haben. In diesem Video lernen Sie die wichtigsten Fragen zu beantworten und auf mögliche Einwände zu reagieren. Grundlegende Prinzipien dabei sind Augenhöhe, Hilfsbereitschaft und Takt.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.