Hands-On Surface Pro (2017), MariaDB-Crashkurs und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diese Woche unterziehen wir das Microsoft Surface Pro einem ersten Test und stellen neue Diagrammtypen in Excel 2016 vor. Außerdem bekommen Sie eine Einführung in MariaDB und den SQL Server Agent. Schließlich zeigen wir die mobilen Apps von Gmail.

Microsofts Surface Pro (2017) im ersten Test

Der Nachfolger des Surface Pro 4 heißt schlicht Surface Pro. Echte Neuerungen also Fehlanzeige? Nicht ganz. Da wäre das Upgrade auf die Kaby-Lake-CPUs von Intel und damit mehr Performance und eine längere Akkulaufzeit. Zudem hat Microsoft am Kickstand und am Gehäuse geschraubt. Toll finden wir den neuen Eingabestift und die Unterstützung für das Surface Dial - ein kreisrundes Eingabegerät, das vom Surface Studio übernommen wurde.

Neue Diagrammtypen in Excel 2016

In der Version Excel 2016 bringt Microsoft eine Reihe neuer Diagrammtypen an den Start, die wir hier zeigen wollen. Mit unter den neuen Diagrammtypen sind unter anderem Wasserfall, Trichter, Histogramm, Hierarchie und Karten.

MariaDB-Crashkurs - starke Konkurrenz für MySQL

MariaDB ist ein relationales Open-Source-Datenbankmanagementsystem. Mittlerweile wird MariaDB als stärkster Konkurrent von MySQL gehandelt. Das Datenbanksystem geht auf den Chefentwickler und Gründer von MySQL zurück. In diesem Video bekommen Sie einen Überblick über seine Entstehungsgeschichte.

SQL Server 2016 - SQL Server Agent kennenlernen

In diesem Video lernen Sie Möglichkeiten des SQL Server Agents kennen. Außerdem sehen Sie, wie Sie zeitgesteuert Aufträge an den SQL-Server übermitteln können.

Gmail - Smartphone und Tablet synchronisieren

Über die mobilen Apps von Gmail für Smartphone und Tablets ist es Ihnen jederzeit möglich, Ihre E-Mails abzurufen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Android-Gerät oder ein iPhone beziehungsweise iPad nutzen.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.